Yoga ist eine alte indische Wissenschaft.

In unseren Kursen setzen wir wie folgt Schwerpunkte, die auf den übenden Menschen im Westen ausgerichtet sind:

  • Entspannungsübungen
  • Die Körperhaltungen (Hatha-Yoga) entspannen und kräftigen die Muskulatur, fördern die Durchblutung - auch der Organe, harmonisieren die Drüsentätigkeit, wirken wohltuend auf die Wirbelsäule und auf Verspannungen - z. B. im Rücken.
  • Die Atemschulung dient zum einen der Entspannung, zum anderen schenkt sie mehr Energie und Lebenskraft. Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper und Seele, so daß durch eine bewußte Atemführung auch die Gefühle und die Gedanken sich beruhigen.
  • Die Konzentrationsübungen beruhigen die Gedanken und sammeln sie auf einen Punkt. Dadurch entsteht mit der Zeit eine tiefe Ruhe.
  • Die Meditaionsübungen führen in die Stille und das Bewußtsein kann sich über die natürlichen Grenzen des Körpers und des Gemütes erheben. Immer mehr innere Gelassenheit, Zuversicht und Vertrauen stellen sich ein.


Harmonisierung von Körper, Seele und Geist ist die Folge dieser Übungsweisen. Die Gesundheit kann so gefördert oder erhalten werden. Wir finden immer mehr zu uns selbst und eine sich entwickelnde freudige Tatkraft unterstützt uns dabei, den Alltag zu meistern und das Leben zum eigenen Wohl und zum Wohle aller auszurichten.

Yoga in der Ruhe liegt die Kraft

Die Kurse werden in Achtsamkeit gegeben und die TeilnehmerInnen (max. 12) werden individuell betreut.

Wir freuen uns, Ihnen im Herbst 2017 folgende Yoga-Kurse anbieten zu können:

Montag 05. Februar 17.30 Uhr Helga Göttel
Montag 05. Februar 19.30 Uhr Helga Göttel ausgebucht
Dienstag 06. Februar 16.00 Uhr Andrea Paula Valesi-Schneider
Dienstag 06. Februar 17.45 Uhr Andrea Paula Valesi-Schneider
Dienstag 06. Februar 19.45 Uhr  Andrea Paula Valesi-Schneider
Mittwoch 07. Februar 17.45 Uhr  Natascha Westphal
Mittwoch 07. Februar 19.45 Uhr  Natascha Westphal
Donnerstag 08. Februar 17.45 Uhr Helga Göttel
Donnerstag 08. Februar 19.45 Uhr Helga Göttel

 

Dienstag 19.45 findet ein Hormonyoga Kurs statt. NEU NEU NEU NEU

10 Veranstaltungen mit 90 Minuten Gebühren € 100,-- inkl Skript.
Anmeldung

Der Einstieg in den Kursus ist bis ca. 2 Wochen nach Kursanfang noch möglich.