REIKI - das Usui-System der natürlichen Heilung


Was ist Reiki?

Reiki bedeutet universelle Lebensenergie und ist die Seelenkraft, die alle Wesen leben und wachsen läßt. Der Japaner Dr. Mikao Usui fand in alten Schriften den Schlüssel für das Übertragen dieser Energie für sich und andere.

Jeder Mensch kann durch die traditionelle Einweihung zum Reiki-Kanal werden und so für sich und andere in hohem Maße zu einer ganzheitlich gesünderen Lebensweise beitragen. Traditionell bedeutet, daß die Linie des lehrenden Meisters bis zu Dr. Usui zurückzuverfolgen sein muß.
Reiki ist durch Berührungen oder mental leicht zu übertragen und an keine Sekte, Weltanschauung oder Religion gebunden. Eine bestimmte Lebensführung ist nicht notwendig.
Reiki wird vom Empfänger eingezogen.
Der I. und II. Grad Reiki werden von mir in kleinen Gruppen (max. 12 Teilnehmer) unterrichtet. In meiner Arbeit ist mir die liebevolle Wertschätzung jedes Einzelnen besonders wichtig.
Harmonisierung von Körper, Seele und Geist ist die Folge dieser Übungsweisen. Die Gesundheit kann so gefördert oder erhalten werden. Wir finden immer mehr zu uns selbst und eine sich entwickelnde freudige Tatkraft unterstützt uns dabei, den Alltag zu meistern und das Leben zum eigenen Wohl und zum Wohle aller auszurichten.

Was bewirkt Reiki?

Reiki fördert auf natürliche Weise die tiefe Entspannung, aktiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte und hilft Blockaden im energetischen System zu lösen.

Alle Abläufe im Körper werden so harmonisiert und vitalisiert. Gifte können vermehrt ausgeschieden werden.
Reiki unterstützt dadurch Therapien beim Arzt, Heilpraktiker und Psychotherapeuten und fördert die Wirkung von Bachblüten, homöopathischen und pflanzlichen Medikamenten und lindert unter Umständen die Nebenwirkungen chemischer Mittel.

Im Bereich der Bewältigung von Streß und Streßfolgen hilft Reiki schneller als es im Autogenen Training oder Yoga möglich ist, den Zustand wohltuender, tiefer Entspannung zu erreichen.

Durch Kontakt mit Reiki findet die Seele immer mehr in den Zustand von Freude, Wärme, Geborgenheit und Liebe.

In heutigen Zeit, bedingt durch Zeitdruck, Leistungszwang, Prägungen und Überzeugungen sind viele Menschen getrennt von sich selbst.  Vernachlässigen  uns, sind häufig körperliche Beschwerden, Ängste, Depressionen oder Süchte die Folge.

Reiki hilft uns mit uns selbst, mit dem "inneren Kind" liebevoller umzugehen. Dadurch erschließen sich mehr und mehr Bereiche wie Lebensfreude, Kreativität, Erfolg, das Wahrnehmen der inneren Stimme, sowie feinstofflicher Ebenen.

Bei regelmäßiger Anwendung von Reiki entwickelt der Empfänger immer mehr "Eigenverantwortung", "Bewußtsein" und "Liebesfähigkeit". Wir lernen unser Leben zum eigenen Wohl und zum Wohle aller im ganzheitlichen Sinne zu gestalten. So kann der Kontakt mit Reiki, der universellen Lebensenergie, zum spirituellen Weg werden.